Author Details

arbeitet mit systemischer Körpertherapie und Tanz als emanzipatorische Praxis. Projekte führten Ali nach Barcelona, Stockholm, Teheran, Jerusalem und Ramallah. Ali studierte Philosophie, Sport und Englisch (Universität Würzburg) und Bühnentanz (Broadway Dance Center, NYC; Vertigo Dance, Jerusalem); Mit POLYMORA Inc. macht Ali Performance-Kunst und mit contact bewegen e.V. forscht Ali am politischen Potential von Contact Improvisation. Ali beschäftigt wie Queerfeminismus und Systemtheorie verkörpert werden kann, um Räume für Empowerment und Solidarität zu gestalten. Kontakt/Info: ali@contactbewegen.eu, alinican.com, polymora-inc.org

CON­TACT IMPRO­VISATION

Nächste Termine: Über den KursImpulse aus Contact Improvisation, zeitgenössischer Tanz, Release-Technik und Qi-Gong fließen in die Gestaltung der Stunde ein, die sich an den Bedürfnissen aller Teilnehmenden, orientiert. „Einfach die...

Shaken!! – Ein Empower­ment-Ritual 

Nächste Termine: Über den KursEinmal im Monat treffen wir uns zum gemeinsam Herumhüpfen, Toben, Tönen, Zappeln, Zittern, Tanzen, Wiegen. Wir schicken das Schütteln in all unsere Körperteile und versorgen die Zellen mit frischer...