Workshop: Zeitgenössischer Tanz mit Vasiliki Bara
14 & 28 Januar 2019, 19.30-21-00 Uhr in Etage
.
.
“Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren…”
(Pina Bausch)
.
.
Dieser Workshop ist für Tanzinteressierte geeignet, die die
Prinzipien des Zeitgenössischen Tanzes kennen lernen oder
ihr Wissen in dieser Tanzart vertiefen möchten.
Wir werden Kombinationen auf dem Boden (Floor Work) und im Stehen tanzen und
unser Bewegungsspektrum durch Improvisationsübungen erforschen.
Obwohl Technik im zeitgenössichen Tanz eine wichtige Rolle spielt, wollen wir vor allem
Spaß in der Bewegung finden und uns durch den Tanz ausdrücken.
.
Zeit:    14 & 28 Januar 2019, 19.30-21-00 Uhr in Etage
Level: Anfänger/Mittelstufe
Teilnahmegebühr: 20€ beide Tage, 12€ ein Tag
Voranmeldung: vasiliki.bara@gmail.com
.
.
.
.
Vasiliki Bara
arbeitet als Tänzerin, Tanzlehrerin und Tanzwissenschaftlerin.
Zeitgenössischen Tanz hat sie unter anderem bei Chrisanthi Kabouroglou (Limon/Release Technik),
Stella Zannou (Release Technik) und
Jeremy Nelson (Klein Technik) gelernt.
Sie hat an Projekte von bekannten Choreographen*innen,
wie Deborah Hay, Meg Stuart und Maria Tsouvala teilgenommen, aber auch von Nachwuchskünstler*innen
aus Griechenland und Deutschland.