Body memory – Ein Physical Theatre Kurs

 

 

14.09. – 30.11.2018

freitags 18:00 – 20:00 Uhr

 

offizielle Probestunde: 14.09.2018

In jedem von uns steckt das ursprüngliche Potential der Bewegung. Das Theater öffnet  den Raum in einen wahrhaftigen Kontakt mit uns selbst zu treten, den Körper als Instrument künstlerischen Ausdrucks zu stimmen, persönliche Grenzen zu durchbrechen und an der Quelle der Kreativität zu zapfen. Wir erfahren, was der Körper zu erzählen hat, wenn wir bereit sind zuzuhören. Mit Übungen von Tanz- und Bewegungsimprovisationen, Bewegungsformen anderer Kulturen erforschen wir unseren Ausdruck, unsere Emotionen, unsere Selbstwahrnehmung. Wir begegnen dem unmittelbaren Theater.

 

Folgende Themen werden in den Kurs einfließen:

  • Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit
  • Organic movement
  • Ressonanz der Bewegung
  • Contact Improvisation
  • Emotionen
  • Yoga
  • Butoh / Noh
  • Übungen inspiriert von Grotowski, Barba und Artaud

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Kursleitung: Cornelia Kloppe

Ort:                Etage Leipzig, Lützner Str. 29, 04177 Leipzig

Zeit:               14.09.- 30.11.2018 immer Freitags 18:00-20:00 Uhr

Gebühr:         monatlich 85€ / ermäßigt 68€

(Early bird:     komplett 240€ / ermäßigt 195€ bei Kursbeginn)

Probestunde: 10€

 

Kontakt:

info@theaterkurs-leipzig.de

Mehr Infos: www.Theaterkurs-leipzig.de

 

über Cornelia Kloppe…